Menü

Sozialer Tag im Bernhard-März-Haus

Aktuelles

Es ist Montagmorgen. Gut gelaunt steht das Team der Hees Bürowelt vor dem Bernhard-März-Haus in der Nordstadt. Eine kurze Absprache und schon geht es los: Heute soll im Garten der Caritas-Einrichtung ein Insektenhotel gebaut werden. Aber das ist noch nicht alles: Besucher und Kunden des Bernhard-März-Hauses erfreuen sich an einem Grillstand, einer Waffel- und Kaffeetheke und verschiedenen Infoständen. Hintergrund der Aktion ist die „Woche des sozialen Engagements“ der Hees Bürowelt. Das Konzept: Eine Woche lang werden fünf ausgewählte soziale Projekte aktiv unterstützt. Im Bernhard-März-Haus befindet sich die Soziale Fachberatung sowie der Kleidermarkt der Caritas Dortmund. „Besonders im Dortmunder Norden ist unser Kleidermarkt eine wichtige Anlaufstelle. Wir verkaufen guterhaltene Kleidung zu sehr günstigen Preisen an Bedürftige, bieten aber zugleich auch Arbeitsplätze für Menschen, die es auf dem ersten Arbeitsmarkt schwer haben“, erklärt Sylvia Schmidt von der Caritas.

Suche

Archiv

Möchten Sie ältere Artikel der Cartias Dortmund finden, dann nutzen Sie bitte unser Archiv:

 

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

Für die Kindertagespflege qualifiziert

Aktuell haben sich 16 Personen für die Betreuung von Kindern im Rahmen von Kindertagespflege qualifiziert. Die feierliche Übergabe der Zertifikate fand am Freitag, 11. Oktober 2019 im Katholischen Centrum statt.

Check was in dir steckt

Im November und Dezember bietet die Gemeindecaritas einen neuen Kurs an. Mache dich auf den Weg, um deine Fähigkeiten und Talente besser kennenzulernen.

„Das ist Nachbarschaftshilfe für mich!“

„Was bedeutet heute Nachbarschaftshilfe?“ Dieser Frage geht das Seniorenbüro Innenstadt-Nord gemeinsam mit seinen Netzwerkpartnern sowie der Integrationsagentur der Caritas Dortmund durch eine Hashtag-Aktion ab Herbst 2019 auf den Grund.

Klicken um den Text vorzulesen