Menü

Aktuelles

Die Inobhutnahme von Kindern und Jugendlichen bildet einen weiteren Schwerpunkt des Wohnhauses St. Bonifatius. Eine Inobhutnahme erfolgt grundsätzlich auf Veranlassung des Jugendamtes. Hier wird Kindern und Jugendlichen in Krisensituationen kurzfristig und kurzzeitig ein Schutzraum angeboten. Gleichzeitig wird gemeinsam nach weitergehenden Hilfen gesucht. An dieser Stelle halten wir sieben Plätze vor.

Suche

Archiv

Möchten Sie ältere Artikel der Cartias Dortmund finden, dann nutzen Sie bitte unser Archiv:

 

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

50 Jahre Caritas-Suchtberatung

Ohne Sympathie keine Heilung – Suchthilfe ist ein gesellschaftliches Gut
In diesem November feierte die Suchtberatung der Caritas Dortmund ihr 50-jähriges Jubiläum.

Click to listen highlighted text!