Menü

Wohngruppe St. Franziskus, Do-Asseln

Aktuelles

Neun Mädchen bzw. junge Frauen leben in diesem traditionsreichen Haus der Kath. Kirchengemeinde St. Josef in Dortmund-Asseln, also „Junges Wohnen in alten Mauern“. Während sich im Erdgeschoss die Caritas-Sozialstation für die häusliche Pflege älterer Menschen befindet, hat die Jugend- und Familienhilfe St. Bonifatius des Caritasverbandes Dortmund e.V. in den beiden Obergeschossen eine Wohngruppe eingerichtet.

Hier werden auf Veranlassung des Jugendamtes Mädchen und junge Frauen sozialpädagogisch betreut, begleitet und gefördert unter der Leitung von Jennifer Beyer. Ziel ist das Erreichen größtmöglicher Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit auf der Grundlage eines verbindlichen Hilfeplanes.
KONTAKT: Tel. (0231) 18 71 51 -14 20
franziskus@caritas-dortmund.de

Suche

Archiv

Möchten Sie ältere Artikel der Cartias Dortmund finden, dann nutzen Sie bitte unser Archiv:

 

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

Bundesteilhabegesetz stellt Träger vor Herausforderungen

Am 11. März 2019 besuchte Claudia Middendorf, die Beauftragte der Landesregierung für Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten, das Caritas-Wohnhaus St. Michael, um sich mit Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern der Einrichtungen zu den Auswirkungen des BTHG auszutauschen.

Klicken um den Text vorzulesen