KINDER, JUGEND & FAMILIE

Kindertagesstätte St. Marien

St. Marien:

0231 187151-2061

Ab 08. Juni öffnen die Kindertagesstätten im eingeschränkten Regelbetrieb

Für weitere Rückfragen wenden Sie sich gerne direkt an Ihre Einrichtung.

Kindertagesstätte St. Marien

Die Kindertagesstätte St. Marien befindet sich im Dortmunder Stadtrandgebiet Sölde und bietet eine Betreuung für Kinder im Alter von vier Monaten bis zur Einschulung.

Jedes Kind hat ein Recht auf Chancengleichheit, unabhängig von Geschlecht, sozialer oder ethnischer Herkunft und körperlicher oder geistiger Entwicklung. Dies wollen wir den Kindern unserer Einrichtung ermöglichen; nach dem Motto: “Gemeinsam wachsen!”

Unser Angebot für Sie

  • 85 Plätze in fünf Gruppen
  • 26 Plätze für Kinder unter drei Jahren
  • familienähnliche und individuelle Kinderbetreuung für Kinder ab vier Monaten
  • gemeinsamer Mittagstisch
  • familienfreundliche Schließungszeiten
  • Integrative Erziehung
  • bedarfs- und themenorientierte Elternangebote
  • Feste und Familienausflüge
  • verschiedene Projekte mit Inhalten aus den unterschiedlichen Bildungsbereichen
  • Beratung und Vermittlung zur Kindertagespflege

Aktuelles

Ein Muttertagsgruß aus St. Marien

Mama ist die Beste! Was sich die Mitarbeiter*innen und Kinder der Kindertagesstätte St. Marien dazu ausgedacht haben, sehen Sie in einem kleinen Video.

WISSENSWERTES

Unser pädagogisches Konzept

Unser Menschenbild beruht auf der christlichen Haltung, dass jede Familie und jedes Kind bei uns willkommen ist, gleich welcher Konfession oder Nationalität.

Informationen zum Anmeldeverfahren

Für alle, die uns und die Atmosphäre in der Kindertagesstätte St. Marien kennen lernen möchten, besteht die Möglichkeit, einen individuellen Anmelde- und Besichtigungstermin zu vereinbaren.

KONTAKT & STANDORT

Kindertagesstätte St. Marien
Sölder Str. 146
44289 Dortmund (Sölde)

Tel. 0231 187151-20601

E-Mail: kita.marien@caritas-dortmund.de

Wir sind für Sie da
Mo. – Fr. 7:00 – 16:00 Uhr
mit Ausnahme der Schließungszeiten (drei Wochen im Sommer sowie zwischen Weihnachten und Neujahr)

Click to listen highlighted text!