Menü

Reisebetreuer/innen für unsere Kinderfreizeiten gesucht

Aktuelles

Für unsere Ferienfreizeiten in 2019 sind wir auf der Suche nach engagierten Betreuern und Betreuerinnen, die Spaß und Interesse an der Arbeit mit Kindern haben.

Die Aufgaben und Tätigkeiten eines Reisebetreuers/einer Reisebetreuerin während der Reise sind entsprechend vielfältig und verantwortungsvoll. Daher nehmen diese im Vorfeld eines Einsatzes als Reisebetreuer/in an zwei Schulungsmaßnahmen teil. Den Betreuern und Betreuerinnen entstehen für Unterkunft und Verpflegung keine Kosten; sie erhalten eine Aufwandsentschädigung pro Tag der Reise.

Poster Betreuersuche_Stand Mai 2019

 

Nähere Informationen:
Caritas Reisen
Alexandra Eickelmann
Silberstr. 28a, 44137 Dortmund
E-Mail: alexandra.eickelmann@caritas-dortmund.de
Bürozeiten:
Mo: 09:00 Uhr – 16:30 Uhr
MI: 09:00 Uhr – 16:30 Uhr
DO: 09:00 Uhr – 14:00 Uhr
FR: 09:00 Uhr – 14:00 Uhr

 

 

Suche

Archiv

Möchten Sie ältere Artikel der Cartias Dortmund finden, dann nutzen Sie bitte unser Archiv:

 

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

Für die Kindertagespflege qualifiziert

Aktuell haben sich 16 Personen für die Betreuung von Kindern im Rahmen von Kindertagespflege qualifiziert. Die feierliche Übergabe der Zertifikate fand am Freitag, 11. Oktober 2019 im Katholischen Centrum statt.

Check was in dir steckt

Im November und Dezember bietet die Gemeindecaritas einen neuen Kurs an. Mache dich auf den Weg, um deine Fähigkeiten und Talente besser kennenzulernen.

„Das ist Nachbarschaftshilfe für mich!“

„Was bedeutet heute Nachbarschaftshilfe?“ Dieser Frage geht das Seniorenbüro Innenstadt-Nord gemeinsam mit seinen Netzwerkpartnern sowie der Integrationsagentur der Caritas Dortmund durch eine Hashtag-Aktion ab Herbst 2019 auf den Grund.

Klicken um den Text vorzulesen