Menü

Ein selbstbestimmtes Leben für Menschen mit Behinderung

Aktuelles

Die Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung möchte Sie herzlich einladen, um sich über das Thema: „Ein selbstbestimmtes Leben für Menschen mit Behinderung“ auszutauschen. Sie bekommen Informationen , Tipps und Anregungen rund um den Auzug von Zuhause, besondere Wohnformen, Veränderungen im Bereich Wohnen aufgrund des Bundesteilhabegesetzes, die Teilhabe am öffentlichen Leben, Arbeit und Freizeit.

Das Angebot findet am Dienstag, 08.10.2019 um 17:30 Uhr im Caritas Service Center in der Wißstraße 32, 44137 Dortmund statt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um eine kurze telefonische oder elektronische Nachricht zwecks Personenzahl.

Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung
im Caritas Service Center
Wißstraße 32
44137 Dortmund
Ansprechpartnerin: Ursula Bunk
Telefon : 0231 187151-22
E-Mail: behindertenberatung@caritas-dortmund.de

 

Foto: CV Dortmund

Suche

Archiv

Möchten Sie ältere Artikel der Cartias Dortmund finden, dann nutzen Sie bitte unser Archiv:

 

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

Für die Kindertagespflege qualifiziert

Aktuell haben sich 16 Personen für die Betreuung von Kindern im Rahmen von Kindertagespflege qualifiziert. Die feierliche Übergabe der Zertifikate fand am Freitag, 11. Oktober 2019 im Katholischen Centrum statt.

Check was in dir steckt

Im November und Dezember bietet die Gemeindecaritas einen neuen Kurs an. Mache dich auf den Weg, um deine Fähigkeiten und Talente besser kennenzulernen.

„Das ist Nachbarschaftshilfe für mich!“

„Was bedeutet heute Nachbarschaftshilfe?“ Dieser Frage geht das Seniorenbüro Innenstadt-Nord gemeinsam mit seinen Netzwerkpartnern sowie der Integrationsagentur der Caritas Dortmund durch eine Hashtag-Aktion ab Herbst 2019 auf den Grund.

Klicken um den Text vorzulesen