Menü

Begleitung und Betreuung

Aktuelles

Der Schwerpunkt liegt in der Betreuung und Begleitung. Ziel ist es, behinderten Menschen die Möglichkeit zu geben, so weit wie möglich am „normalen“ Leben teilzunehmen. Ein besonderer Schwerpunkt innerhalb der ISB ist die Betreuung von behinderten Kindern, die im Rahmen des Gemeinsamen Unterrichtes gemeinsam mit nichtbehinderten Kindern eine Regelschule besuchen. Die Begleitung beim Schulbesuch ist in den letzten Jahren auf Grund der starken Nachfrage weiter ausgebaut worden.

Suche

Archiv

Möchten Sie ältere Artikel der Cartias Dortmund finden, dann nutzen Sie bitte unser Archiv:

 

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

Bundesteilhabegesetz stellt Träger vor Herausforderungen

Am 11. März 2019 besuchte Claudia Middendorf, die Beauftragte der Landesregierung für Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten, das Caritas-Wohnhaus St. Michael, um sich mit Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern der Einrichtungen zu den Auswirkungen des BTHG auszutauschen.

Klicken um den Text vorzulesen