Menü

10 Jahre Wohnhaus St. Gabriel

Aktuelles

Zusammen mit Bewohnern, Angehörigen, Freunden und  Förderern feierte das Caritas-Wohnhaus St. Gabriel am 29. August seinen 10. Geburtstag. Geleitet von Anja Bongers, sind hier 24 Menschen mit einer geistigen Behinderung zuhause. Sie besuchen tagsüber eine Werkstatt und gestalten ihr Leben wie in einer normalen Familie, unterstützt je nach Bedarf vom pädagogischen Personal, das ihnen bei der unmittelbaren Alltagsbewältigung, bei der Lebensplanung oder bei persönlichen Problemen zur Seite steht. Zur kath. Kirchengemeinde St. Clemens in unmittelbarer Nachbarschaft bestehen gute Kontakte. Hier gibt es gegenseitige Besuche mit vielerlei Aktivitäten, bei denen sich ehrenamtliche Mitarbeiterinnen der Gemeinde einbringen.

KONTAKT: Tel. (0231) 2 06 92 10-0

Suche

Archiv

Möchten Sie ältere Artikel der Cartias Dortmund finden, dann nutzen Sie bitte unser Archiv:

 

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

Auf der Suche nach dem Regenbogen

Gott ist treu. Das hat er Noah mit dem Regenbogen gezeigt. Nun haben sich die Kinder der Kindertagesstätte St. Winfried in einer Kinderbibelwoche auf die Suche begeben.

Bundesteilhabegesetz stellt Träger vor Herausforderungen

Am 11. März 2019 besuchte Claudia Middendorf, die Beauftragte der Landesregierung für Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten, das Caritas-Wohnhaus St. Michael, um sich mit Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern der Einrichtungen zu den Auswirkungen des BTHG auszutauschen.

Klicken um den Text vorzulesen