Menü

PiA-Seniorengruppe: Erzählcafé

Dienstag, 15.00 Uhr

Der Name PiA hat zwei Bedeutungen: „Projekt innovativer Altenarbeit“ und „Projekt im Althoffblock“. Von der PiA-Gruppe ging die Gründung des Nachbarschaftstreffs aus.Die erste Gruppe des Nachbarschaftstreffs kommt seit der Eröffnung des Treffs im Jahr 2000zusammen. Jeden Dienstag von 15.00 – 16.30 Uhr werden gemütliche Stunden miteinander verbracht. Es wird erzählt, gelacht, gefeiert und auch mal Anteil genommen.

Polizeisprechstunde
Die PiA-Seniorengruppe lädt alle 2 Monate von 15.30 – 16.30 Uhr den Bezirkspolizisten zur Sprechstunde ein. Er gibt Tipps zur Sicherheit und beantwortet Fragen rund um die Kriminalität. Interessierte sind herzlich willkommen.

Gruppenleiterinnen: Ilse Mittendorf und Elisabeth Wilkniß

Weitere Gruppen

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

Bundesteilhabegesetz stellt Träger vor Herausforderungen

Am 11. März 2019 besuchte Claudia Middendorf, die Beauftragte der Landesregierung für Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten, das Caritas-Wohnhaus St. Michael, um sich mit Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern der Einrichtungen zu den Auswirkungen des BTHG auszutauschen.

Klicken um den Text vorzulesen