Menü

Redaktionsgruppe des Althoffblättchens

4 x im Quartal; nach Absprache

Das Redaktionsteam des Althoffblättchens trifft sich seit der Eröffnung des Nachbarschaftstreffs 4 – 5 x im Quartal, und viele Menschen helfen seither dabei, dass Gedichte, Portraits, Kurzgeschichten, Berichte und Veranstaltungshinweise aus der Nachbarschaft als kleines Blättchen veröffentlicht werden. Das Althoffblättchen erscheint vier Mal im Jahr und hat eine Auflage von 2.500 Exemplaren. Von Ehrenamtlichen wird es persönlich an alle Haushalte im Quartier verteilt.

Im Internet kann das Althoffblättchen auch auf der Homepage als Download gelesen werden.

Weitere Gruppen

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

Ehrenamt ist bunt!

Am 25. Oktober lud die Caritas Dortmund ihre ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in die St. Bonifatiusgemeinde ein. Gemeinsam wurde hier unter dem Motto „Ehrenamt ist bunt“ das Fest der Ehrenamtlichen gefeiert.

Click to listen highlighted text!