Menu

Schach

Montag, 15.00 Uhr; Donnerstag 10.00 Uhr

Montags für Anfänger und Könner plus Online-Schach und Analysen von Partien;
donnerstags für Fortgeschrittene und Könner.

Seit 2001 wird im Althoffblock regelmäßig Schach gespielt. Neue Spieler sind herzlich willkommen. Gespielt wird jeden Montag ab 15.00 Uhr und jeden Donnerstag ab 10.00 Uhr. Es besteht keinerlei Verpflichtung, regelmäßig teilzunehmen. Willkommen sind Damen und Herren jeglichen Alters.

Seit Bestehen des Nachbarschaftstreffs finden sich Schach-Interessierte donnerstags zum Schach, dem königlichen Spiel. Bald reichte dieser wöchentliche Vormittag nicht mehr aus, da auch Schüler, Berufstätige und Studenten sich für das Angebot interessierten, und es wurde ein Termin am Montag ab 15.00 Uhr geschaffen, bei dem auch Online-Schach gespielt werden kann. Neue Schachspieler sind stets willkommen, denn man weiß: Schach fördert die grauen Zellen.

Leitung: Stefan Wangrin und Werner Wilfried Jentzsch

Weitere Gruppen

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

Junge Menschen für das Freiwillige Soziale Jahr gesucht

Der Caritasverband Dortmund e.V. sucht in enger Kooperation mit IN VIA Dortmund, FSJ Freiwillige (FSJ) für das neue Schuljahr 2019/2020, für die Betreuung von Schülern und Schülerinnen mit Behinderungen an Grundschulen und weiterführenden Schulen.

Caritas Dortmund: attraktivster Arbeitgeber 2019

In einer Studie des Online-Statistikportals Statista, wurden im vergangenen Mai in insgesamt 38 Großstadtregionen die attraktivsten Arbeitgeber 2019 gekürt. Über einen Platz auf der Rangliste für Dortmund darf sich die Caritas Dortmund freuen!

„Montagsfragen“ im Café am Klostergarten

Während der Sommerferien veranstaltet das Seniorenbüro Innenstadt Ost eine Informationsreihe mit dem Titel „Montagsfragen“ im Café im Klostergarten des Bruder-Jordan-Hauses. Behandelt werden Themen rund um die Digitalisierung, wie Fahrplanauskunft im Internet, Umgang mit dem Smartphone u.v.m.

Klicken um den Text vorzulesen