Menü

Aktionstag „Nicht vergessen – Demenz!“

Aktuelles

Das Seniorenbüro Innenstadt-Ost lädt in Kooperation mit dem Netzwerk für Senioren am

Donnerstag 10. Oktober
von 14.00 bis 18.00 Uhr

alle Interessierten zu dem Informations- und Aktionstag unter dem Motto „Nicht vergessen – Demenz!“ in die Melanchthon – Kirche Melanchthonstraße 6, in 44143 Dortmund, ein.

Zahlreiche Aussteller informieren über wichtige Aspekte rund um das Thema Demenz und Entlastung für pflegende Angehörige. Zum Austauschen und Verweilen bietet sich das „Café in der Mitte“ zu einer Pause bei Kaffee und Kuchen an.

Unterstützt wird die Veranstaltung von Bezirksbürgermeister Udo Dammer, der Bezirksvertretung Innenstadt-Ost, sowie den Seniorenbeiräten Margit Hartmann und Horst Wesnigk.

Es gibt viele unterschiedliche Ausprägungen der Demenz. Was aber alle verbindet ist der schleichende Verlust der geistigen Leistungsfähigkeit, die Beeinträchtigung des Gedächtnisses und das langsame Verschwinden der Persönlichkeit. Das hat Auswirkungen auf den Alltag und das Zusammenleben mit Angehörigen, Kindern, Freunden und Bekannten.

Durch Vorträge, Gespräche an den Ständen und einem Parcours, werden die vielfältigen Fragen zum Verständnis der Demenz und dem Umgang damit in ungezwungener Atmosphäre beantwortet.

Suche

Archiv

Möchten Sie ältere Artikel der Cartias Dortmund finden, dann nutzen Sie bitte unser Archiv:

 

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

Für die Kindertagespflege qualifiziert

Aktuell haben sich 16 Personen für die Betreuung von Kindern im Rahmen von Kindertagespflege qualifiziert. Die feierliche Übergabe der Zertifikate fand am Freitag, 11. Oktober 2019 im Katholischen Centrum statt.

Check was in dir steckt

Im November und Dezember bietet die Gemeindecaritas einen neuen Kurs an. Mache dich auf den Weg, um deine Fähigkeiten und Talente besser kennenzulernen.

„Das ist Nachbarschaftshilfe für mich!“

„Was bedeutet heute Nachbarschaftshilfe?“ Dieser Frage geht das Seniorenbüro Innenstadt-Nord gemeinsam mit seinen Netzwerkpartnern sowie der Integrationsagentur der Caritas Dortmund durch eine Hashtag-Aktion ab Herbst 2019 auf den Grund.

Klicken um den Text vorzulesen