Menü

Wir entlasten pflegende Angehörige

Aktuelles

Gründe dafür können z.B. Arzttermine, Familienfeiern, Einkäufe, Teilnahme an Kursen und Veranstaltungen sein – oder einfach mal dringend benötigte Zeit zum Ausruhen und Kraft schöpfen. Hier sieht das Pflegeversicherungsgesetz Unterstützung vor und wir haben das entsprechende Angebot für Sie: Gönnen Sie sich „Ihre Zeit“ und rufen Sie die stundenweise Ersatzpflege nach Bedarf ab in Form von Einzelbetreuung zu Hause oder Gruppenangeboten.

Suche

Archiv

Möchten Sie ältere Artikel der Cartias Dortmund finden, dann nutzen Sie bitte unser Archiv:

 

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

Auf der Suche nach dem Regenbogen

Gott ist treu. Das hat er Noah mit dem Regenbogen gezeigt. Nun haben sich die Kinder der Kindertagesstätte St. Winfried in einer Kinderbibelwoche auf die Suche begeben.

Bundesteilhabegesetz stellt Träger vor Herausforderungen

Am 11. März 2019 besuchte Claudia Middendorf, die Beauftragte der Landesregierung für Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten, das Caritas-Wohnhaus St. Michael, um sich mit Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern der Einrichtungen zu den Auswirkungen des BTHG auszutauschen.

Klicken um den Text vorzulesen