Menü

Seelsorge

Altenzentrum Bruder-Jordan-Haus

Seelsorge im Bruder-Jordan-Haus

Fragen nach Gott und der Welt

Ein neuer Lebensabschnitt beginnt mit dem Einzug ins Bruder-Jordan-Haus. Veränderungen im Umfeld, im Tagesablauf, Höhen und Tiefen des neuen Alltags wollen gemeistert werden.

„Der Glaube und seine Rituale sind ein Geländer durch den Tag, die Woche, das Jahr und das Leben.“ Diese Rituale werden von den Mitarbeitenden in allen Wohnbereichen gelebt und gepflegt. Auch Seelsorgliche Mitarbeiter des Franziskanerklosters, der katholischen Franziskus- und der evangelischen St. Reinoldigemeinde sorgen sich um dieses haltgebende Geländer und die spirituellen Bedürfnisse der Bewohner und Angehörigen.

Die Bewohner profitieren von regelmäßigen Gottesdiensten und auf Wunsch Einzelgesprächen, Kommunion und Krankensalbung im Zimmer.

Gottesdienste in der hauseigenen Kapelle

  • täglich katholische Eucharistiefeier
  • 1 x monatlich evangelischer Gottesdienst
  • 1 x monatlich Gottesdienst für dementiell veränderte Bewohner
  • 4 x jährlich ökumenischer Gottesdienst
  • Andachten gemäß des Kirchenjahres
  • jährlicher Gedenkgottesdienst für die Verstorbenen

Besonders nah dran

am Alltag ist unsere ansässige Seelsorgerin. Mit reichlich Zeit zum „Reden über Gott und die Welt und mich“ steht ihre Tür allen offen, die hier im Haus Zeit verbringen. Bewohner, Gäste, Angehörige und Mitarbeiter im Haupt- und Ehrenamt dürfen sich vertrauensvoll mit ihren Belangen an sie wenden.

Bruder Jordan Mai

„Anderen einen Dienst zu erweisen, halte für eine große Ehre.“

Dieses Motto unseres Namensgebers Jordan Mai (Franziskaner) ist zeitlos aktuell und gilt immer noch. Weitere Informationen zu seinem Leben und Wirken finden Sie hier»

Kontaktinformationen

Altenzentrum
Bruder-Jordan-Haus
Melanchthonstraße 17
44143 Dortmund

Internet: bjh.caritasdortmund.de

Telefon 0231 5646-0
Telefax 0231 5646-333

Öffnungszeiten Empfang
Mo-Fr  8:00-18:00 Uhr
Sa/So  9:00-18:00 Uhr

Sprechzeiten Verwaltung
Mo-Do  9:00-15:00 Uhr
Fr  9:00-13:00 Uhr 

Termin nach Vereinbarung

Klicken um den Text vorzulesen