Menü

Aktuelles

Das Wohn- und Pflegezentrum St.Josef ist eine Einrichtung der Caritas-Altenhilfe Dortmund GmbH.
Im Dortmunder Stadtteil Derne gelegen, ist es im Jahre 1970 aus dem ehemaligen St. Josefs- Hospital hervorgegangen. Wir sind ein katholisches Haus, in dem Menschen selbstbestimmt in Geborgenheit wohnen und leben dürfen. Unser Dienst orientiert sich an den Bedürfnissen und der Lebens- situation des Einzelnen. Der Weg dazu ist die ganzheitliche Pflege und Betreuung, bei der wir auf die Zusammenarbeit mit den Angehörigen und Betreuern unserer Bewohner bauen. Im Besonderen haben wir uns der Pflege und Betreuung schwer und schwerstpflegebedürftiger Menschen verschrieben, die in besonderer Weise unserer Fürsorge bedürfen. Ein Team von motivierten und qualifizierten Mitarbeitern ist der Grundstock für eine dynamische und entwicklungsfähige Einrichtung, die sich mit den wandelnden Bedürfnissen der in unserem Haus lebenden Menschen weiterentwickelt.

Suche

Archiv

Möchten Sie ältere Artikel der Cartias Dortmund finden, dann nutzen Sie bitte unser Archiv:

 

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

Für die Kindertagespflege qualifiziert

Aktuell haben sich 16 Personen für die Betreuung von Kindern im Rahmen von Kindertagespflege qualifiziert. Die feierliche Übergabe der Zertifikate fand am Freitag, 11. Oktober 2019 im Katholischen Centrum statt.

Check was in dir steckt

Im November und Dezember bietet die Gemeindecaritas einen neuen Kurs an. Mache dich auf den Weg, um deine Fähigkeiten und Talente besser kennenzulernen.

„Das ist Nachbarschaftshilfe für mich!“

„Was bedeutet heute Nachbarschaftshilfe?“ Dieser Frage geht das Seniorenbüro Innenstadt-Nord gemeinsam mit seinen Netzwerkpartnern sowie der Integrationsagentur der Caritas Dortmund durch eine Hashtag-Aktion ab Herbst 2019 auf den Grund.

Klicken um den Text vorzulesen